FANDOM


Die Oströmisch-byzantinischen Kaiser Bearbeiten

5. Jahrhundert Bearbeiten

Oströmische Kaiser des 5. Jahrhundert

  1. Theodosius (†370) ∞ Thermantia
    1. Theodosius I. (* 11. Januar 347; † 8. November 395), römischer Kaiser ∞ Placilla (†386)
      1. Arcadius (* 377; †408), oströmischer Kaiser von 395 bis 408 ∞ 27. April 395 Eudoxia († 6. Oktober 404)
        1. Pulcheria (* 19. Januar 399; † Juli 453) ∞ 450 Marcianus († 26. Januar 457), oströmischer Kaiser von 450 bis 457
        2. Theodosius II. (* 10. April 401; † 28. Juli 450), oströmischer Kaiser von 408 bis 450 ∞ Athenia (*392/93; †460)
          1. Eudoxia (*422; † nach 462) ∞ (I) 437 Valentinian III. (* 2. Juli 419; † 16. März 455), Sohn Kaiser Konstantius III. (†421) und Galla Placidas (†450), weströmischer Kaiser 421
      2. Honorius (* 9. September 384; † 15. August 423), weströmischer Kaiser von 395 bis 423

Marcianus (450-457)

Leo I. (457-474)

Zeno (474-491)

6. Jahrhundert Bearbeiten

Gegenkaiser Vitalianus (514)

Justin I. (518-527)

Justin II. (565-578)

Mauritius (582-602)

7. Jahrhundert Bearbeiten

8. Jahrhundert Bearbeiten

9. Jahrhundert Bearbeiten

Stauracius (811-812)

Michael I. (811-813), †840)

Leo V. (813-820)

Theophilus (829-842)

Michael III. (842-867)

Basileios I. (867-886)

Leo VI. (886-912)

10. Jahrhundert Bearbeiten

Konstantin VII. (913-959)

Romanos II. (959-963)

Basileios II. (976-1025)

11. Jahrhundert Bearbeiten

Michael IV. (1034-1041)

Michael V. (1041-1042)

Theodora (1054-1056)

Michael VI. (1056-1057, †1059)

Isaak I. (1057-1059, †1061)

Romanos IV. (1067-1071)

Michael VII. (1071-1078)

Alexios I. (1081-1118)

12. Jahrhundert Bearbeiten

13. Jahrhundert (I) Bearbeiten

Isaak II. (1203-1204)

Alexios V. (1204)

13. Jahrhundert (Nikaia) Bearbeiten

13. Jahrhundert (II) Bearbeiten

14. Jahrhundert Bearbeiten

Johannes V. (1341-1376, †1391)

Andronikos IV. (1376-1379, †1385)

Johannes V. (1379-1391)

Manuel II. (1391-1423, †1425)

15. Jahrhundert Bearbeiten

Das oströmisch-byzantinische Kaiserreich wurde im Jahre 1453 von den osmanischen Türken erobert und zerstört.

Literaturhinweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki